browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Taktiktraining: Thomas Tuchel lobt Niveau in der Abendeinheit

Posted by on 4. August 2012

Im Training (MRZ 4.8.2012)

Kommunikation ist alles. Niemand beim FSV Mainz 05 hatte dem Torwarttrainer offenbar genau sagen können, wann gestern Nachmittag die zweite Trainingseinheit auf dem Rasen in Bad Tatzmannsdorf beginnen würde. Als Stephan Kuhnert dann (zu spät) am Platz erschien, war das Gejohle groß. Kuhnert wurde mit herzlichem und lang anhaltendem Applaus von den sich bereits in der Aufwärmphase befindlichen 05ern begrüßt. Das war’s dann aber auch mit dem Spaß. Abschließend stand eine hoch konzentrierte und intensive taktische Trainingseinheit auf dem Programm. Zunächst eine Spielform auf einem ganz engen Rasenviertel. Ein Ballkontakt, Paß, den Weg in die Tiefe suchen mit dem präzisen Anspiel. Und schließlich dreimal acht Minuten Spiel zwischen den Strafräumen auf zwei Tore. Angriff, Abschluß, Pressing, Balleroberung, Umschalten. (Foto: Eva Willwacher). Alles in hohem Tempo und anspruchsvoll. „Gutes Niveau, gutes Tempo“, lobte Thomas Tuchel. Ein Manko sah allerdings der 05-Trainer: Die Abschlußquote nach gut durchgesteckten Angriffsaktionen war deutlich zu niedrig. Was allerdings auch an den guten Torhüterleistungen lag. Heute trainieren die Mainzer letztmals auf dem Tatzmannsdorfer Rasen vor dem Heimflug. jös